Sardinien, westkuesteCamping in Sardinien

ist natürlich nicht mein Thema 😉

Doch auf der Suche nach Informationen, neuen Unterkünften, Informationen für die Gäste und für mich, finde ich auch Berichte über Camping-Plätze. Um immer besser Auskunft geben zu können, sammle ich so manchem Beitrag über die Insel Sardinien.
In Zitaten entsteht auch ein Bild über Orte, über die Insel sowie Camping Möglichkeiten.

” Bin mit dem Zelt rund um die Insel gefahren und muß sagen es ist überall wunderschön. Viel Natur und Ruhe und wenig Tourismus findest du aber an der Westküste und im Landesinneren.”

“Die Hitze ist auf Sardinien gut zu ertragen, da eigentlich immer ein leichter Wind weht. Mitte Juni sind noch nicht sehr viele Touristen unterwegs, die Hauptferienzeit sind der Juli und natürlich der August, mit Ferienbeginn der Italiener, da Sardinien vorwiegend eine Ferieninsel der Italiener ist.”

“Ein schöner Campingplatz liegt bei Bosa bzw. dem Vorort Bosa Marina und heißt Camping Turas.
Dort gibt es nette, schattige und laubenartige Stellplätze. Mit Glück darf man das Auto neben dem Zelt abstellen.
An der Ostküste hat uns in Arbatax Camping Telis sehr gut gefallen. Dort war es allerdings schon etwas voller, da an der Ostküste von Sardinien doch mehr Tourismus ist.”

 

Die Adresse des Campingplatzes:
Loc. Turas
I-09073 Bosa
Sardegna, Italien, Mittelmeerregion

Int. Vorwahl: +390
Telefon: 0785 359270
Telefax: 0785 373544

Eine, völlig unverbindliche- Liste von Sardischen Campingplätzen: Camping auf Sardinien

sole_trennlinie

Wir empfehlen natürlich, eine unserer wunderschönen Unterkünfte direkt an der Westküste um Bosa ;-).
Das Angebot von Ferienhäuser und Ferienwohnungen, sowie Bed and Breakfast Zimmern kann sich wirklich sehen lassen. Und es gibt außerdem eine persönliche Betreuung. Denn wir kennen die Insel und sind per Telefon jederzeit für dich erreichbar. Da kommt auch ein super toller Zeltplatz nicht mit :-).

Ein guter Führer über Sardinien, auch mit Campingplätzen, wird hier beschrieben:

Mit einem guten Sardinien Reiseführer starten

Kategorie: Tipps von Gästen für Gäste