Villa Smeralda, Pool mit Meerblick nahe Bosa

Villa Smeralda, Pool mit Meerblick in Sa Lumenera, Bosa

  • Großzügiges Ferienhaus Villa Smeralda, Pool mit Meerblick
  • 2 Apartments: Carina im OG und Bellezza im EG, 90 qm, bzw. 100 qm Wohnfläche
  • 500 m bis zum Strand, großer Garten
  • ab  Euro pro Woche/Nacht, inkl. Endreinigung

sole_trennlinie

Villa Smeralda, Ausstattung und Lage:

Zur Zeit zwei Apartements nebeneinander, die zusammen vermietet werden oder auch getrennt. Jedes Apartement mit separatem Schlafzimmer, Wohnraum mit Sofa und Smart-TV, großem Badezimmer mit bodentiefen Duschen und handgearbeiteten Waschtischen. Dazu jeweils eine eigene Terrasse direkt vor der Tür. Klimaanlage, W-lan, kleiner Barkühlschrank, Espressomaschine mit Tabs.
Parkplatz auf dem umzäunten Grundstück für mehrere Fahrzeuge.
Der Pool wartet auf Sie direkt vor der Veranda. Außendusche, Sonnenbetten sowie Meerblick inkusive.

Die Badesaison ist eröffnet im Pool mit Meerblick!

Die wunderschöne Villa wurde in den letzten Jahren vom Ferienhaus Carina zur Villa Smeralda mit Pool und Meerblick umgebaut. Die Familie hat viel Zeit und Liebe investiert, um dieses Schmuckstück entstehen zu lassen.
Aktuell ist allerdings erst die untere Wohnung Bellezza ausgebaut. Die obere Ferienwohnung Carina, ebenfalls mit zwei trennbaren Apartements, wird nach und nach im Herbst, Winter sowie Frühjahr fertiggestellt, wenn keine Gäste da sind.

sole_trennlinie

Da die Villa Smeralda in den Hang gebaut ist, betritt man beide Etagen ebenerdig.

Die Suite Carina von oben durch das schöne Eingangsportal. Das Ferienapartement Bellezza unten über die Veranda. Der Weg zur Ferienwohnung führt sanft den Hügel hinunter. Dort trennen die beiden Veranden die zwei Suiten voneinander.

Jede der Suiten ist mit Doppelbett, eigenem Bad, Klimaanlage, W-lan, Smart-TV, Minibar, Kaffeemaschine sowie Schlafsofa ausgestattet. Eine der Suiten hat sogar zwei Doppelbett-Schlafzimmer. Das bedeutet, Sie können in der Villa mit Meerblick mit bis zu sechs Personen in Doppelbetten Urlaub machen. Zudem können noch zwei weitere Menschen bequem auf dem Schlafsofa schlafen. Eine Küche gibt es zur Zeit noch nicht, aber eine Kaffemaschine in jeder Ferienwohnung sowie einen kleinen Kühlschrank. (Eine große gemeinschaftlich zu nutzende Küche folgt im nächsten Bauabschnitt.)

Suite Nr 1, ein Schlafzimmern:

sole_trennlinie

Suite Nr 2, mit zwei Schlafzimmern:

sole_trennlinieIm Garten mit Pool und Meerblick warten Sonnenschirme und Chaiselongues auf die Gäste.

Ein Sonnenbad im lichten Schatten des uralten Olivenbauems… Entspannung pur.
Strand- bzw. Poolhandtücher können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.
Der Pool mit Meerblick hat eine herrliche Größe. Ein erfrischendes Bad am Morgen lässt den Tag wunderbar beginnen.
Auch an die Kinder ist gedacht – der Pool hat im oberen Bereich ein kleines Plantschbecken. Da hier auch die Wasserfontäne eingebaut ist, ist für Spaß und Veegnügen gesorgt. Herrliche Tage am Pool mit Meerblick erwarten dich!

sole_trennlinie

Am Abend geht die Sonne im nahen Meer glutrot unter.

Mit einem Sundowner im Liegstuhl chillen.. dabei aufs Meer schauen… vielleicht noch ein letztes Bad im goldenen Licht des Sonnenuntergangs.
Bei Nacht zeigt sich der Pool von seiner farbigen Seite. Ein Lichtspiel lässt ihn sanft in verschiedenen Farben leuchten. Was für ein herrlicher Sommer!
Der Pool mit Meerblick liegt inmitten einer großen Rasenfläche unten im großen Gartenbereich. Er wird von allen Hausbewohnern gemeinsam genutzt.

sole_trennlinie

Villa Smeralda, Ferienhaus mit zwei Etagen: Zur Zweit zwei Suiten mit gemeinsamem Pool in Sa Lumenera, nahe Bosa. Zwei Appartements im Ferienhaus, dazu der herrliche Pool mit Meerblick

Im Ferienhaus liegen zwei Wohnungen übereinander, für insgesamt bis zu 9 Personen. Carina, oben, wird außerhalb der Saison noch fertig gestellt, wenn keine Gäste da sind.
Die Suite Bellezza im unteren Teil ist bereits bezugsfertig. Sie bietet insgesamt Raum in drei Doppelbetten plus Schlafsofa mit 3 Schlafzimmern, 2 Bädern und 2 Terrassen.

sole_trennlinie

Himmlische Ruhe inder  einmalig schöner Meerblick mit Sonnenuntergang im Mittelmeer.

Im Frühling sind die Hügel mit Blüten übersät. Die Villa Smeralda liegt malerisch am Hügel hinter Bosa Marina. Eine kleine ruhige Seitenstraße, die nur von Anliegern befahren wird, führt zur Einfahrt mit handgeschiedetem Einfahrstor. Die Villa mit Pool und Meerblick liegt auf einem großen Grundstück, mit Wein, Wiesen sowie Obst- und Gemüsegarten.
Eine schöne Terrasse vor jeder Suite. Jeweils direkt vor der Tür ein Sitzplatz mit Gartenmöbeln und Sichtschutz
Der Pool mit Meerblick liegt unten im ehemaligen Weinberg. Im Garten stehen viele Obstbäume, dazu mehrere kleine Gartenbereiche.

Das Grundstück ist umzäunt und mit einem Automatiktor ausgestattet. Parkplatz direkt am Haus.sole_trennlinie

Privatsphäre in jeder der Ferienwohnungen!

Jede der Ferienwohnungen hat eine gut geschützte Privatsphäre sowie einen eigenen Bereich zum Sonnenbaden, lesen und entspannen. Der Vermieter spricht englisch und italienisch. Er ist stets Verfügbar für Ratschläge zu geben (Strände, Restaurants, Sehenswürdigkeiten). Auch bei der Anmietung von Autos, Booten sowie Fahrrädern und verschiedenen Dienstleistungensteht er zur Verfügung.

sole_trennlinieAn den Pool mit Meerblick anschließend erstreckt sich ein großer Garten.

Spannende, halb zugewachsene Pfade, die Sie gerne erkunden dürfen. Vielleicht entdecken Sie den alten Hirten-Unterstand am Ende des Grundstückes, der im Stil der alten Hirtenhäuser aus Feldsteinen gemauert ist. In der Mitte des runden Steinbaus, der typisch für die Sardische Hirtenkultur ist, sehen Sie noch heute die Öffnung, die den Rauch eines wärmenden Feuers passieren ließ. Genauso entzünden es die Sardischen Hirten noch heute, wenn sie bei schlechtem Wetter ihre Schafe hüten.

sole_trennlinie

Preise:

Kosten für die Villa Smeralda  mit Pool mit Meerblick, Sa Lumenera, Sardinien, Westküste

pro Woche/pro Nacht, inkl. Nebenkosten:

Juni:
Juli:
August:
September:

Kaution: 200 Euro
Endreinigung, Strom, Gas und Wasser inklusive.
plus auf Wunsch:
Bettwäsche und Handtücher: 5 Euro
(pro Wäschewechsel und Person)

Zwei Leihfahrräder stehen kostenlos zur Verfügung, Absprache mit den Gästen der anderen Wohnung.
Poolnutzung kostenlos, das Wasser ist unbeheizt.

sole_trennlinie

Entfernungen

Entfernungen von Sa Lumenera nach

Porto Alabe: 3,5 km bzw. fahren Sie 7 Minuten
Bosa Marina: 3,3 km in 7 min, nach Bosa: 5 km in 9 min
zur Provinzhauptstadt Oristano: 56 km bzw. 1 Std.
Alghero liegt 48 km entfernt, in 1 Std erreichbar,
nach Sassari sind es 80 km bzw. 1,5 Std Fahrt
in den Nationalpark Gennargentu: 101 km in 2 Std.
nach Castelsardo an der Nordküste: 123 km bzw. 1 Std. 50 min

Zu den Flughäfen

Sa Lumenera – Fertilia, Alghero im Nordwesten: 60 km, bzw. in gut 1 Std.
nach Olbia, Costa Smeralda, im Osten: 160 km in ca. 2,5 h.
Flughafen Elmas in Cagliari, an der Süd-Westküste: 151 km, bzw. in ca. 2 Stundensole_trennlinie

Von Sa Lumenera zum Fährhafen

Golfo Aranci an der Nord-Ostküste: 157 km in ca. 2 Std 15 min
zur Fähre Porto Torres im Norden der Insel: 95 km bzw. 1,3 Std.
Tortoli, Ostküste: 158 km in ca. 2,5 h.

Sa Lumenera

Sa Lumenera,

„die Leuchtende“, ist eine kleine Siedlung mit nur etwa 10 Häusern. Sie liegt 3 km südlich von Bosa, zwischen Bosa Marina und Porto Alabe. Inmitten abwechslungsreicher Landschaft mit Palmen, Weinbergen und dazu Oliven Hainen liegen verstreut einige wunderschöne Ferienunterkünfte.

Zum Strand von Turas unterhalb der Siedlung sind es 500m bzw. 7-8 Minuten zu Fuß. Sie genießen dort durch die attraktive Panorama Lage auf dem Hügel einen herrlichen Meerblick. Von Sa Lumenera bis Porto Alabe in die südliche Richtung, sowie gen Norden bis zur Bucht von Bosa.

Zu Meer und Bade-Strand

gehen Sie wenige Minuten den Hügel hinunter. Der Weg führt entlang der Straße, die ausgenommen der Hochsaison, nicht sehr stark befahren ist.
Nach weniger als 10 Minuten Fußweg sind Sie also schon unten am Badestrand. Abends den Hügel hinunter spazieren, am Badestrand vorbei bummeln und dann, nach 10 Minuten Fußweg, in der kleinen Bar am Meer einkehren. Dort stehen Tische und Stühle direkt an der Wasserlinie. Mit einem Cocktail den Gedanken nachhängen, dazu in den Sonnenuntergang blicken oder mit den Wolken träumen. “dolce vita“.
Oberhalb der Feriensiedlung “Sa Lumenera” liegt außerdem die Bar/Pizzeria “Al Angelo” mit schmackhafter Sardischer Küche und Pizza. Das Restaurant erreichen Sie ebenfalls bequem zu Fuß.

sole_trennlinie

Umgebung

Entlang der Küste vor Porto Alabe

und dazu vor dem kleinen Nachbardorf Noesala erstrecken sich 2 km Badestrand. Die felsigen und sandigen Abschnitte bieten dabei viele Möglichkeiten für Wassernixen, Schwimmer und Strandläufer. Auch zum Schnorcheln für Liebhaber der Unterwasserwelt! Ideale Badebedingungen, felsige Buchten, Klippen sowie lauschige Plätze direkt am Meer. Das saubere Meer, der lange Strand laden dann zum Schwimmen, Schnorcheln, Plantschen und Baden. Dadurch ist Porto Alabe ist ein wunderbarer Ort für ruhige Tage am Meer.

sole_trennlinie

Entdecken Sie die kleinen Gassen von Porto Alabe,

den zentralen Platz mit der originellen Kirche, mit Springbrunnen sowie Pizza auf die Hand im “Pizza@web”.
Die Steilküste, an der Noesala und Porto Alabe liegen, läuft zum Ortsende aus. Somit stehen die letzten Ferienhäuser von Porto Alabe direkt am breiten Sandstrand, wo im Sommer sogar ein Volleyball Feld gesteckt ist.
Am Ende des Ortes beginnt dann eine Hochebene, die sich unbesiedelt 35km gen Süden erstreckt. Dort sind wundervolle einsame Spaziergänge auf der Hochebene möglich. Auf jeden Fall bieten sich ideale Bedingungen für Naturliebhaber, Ruhesuchende, Spaziergänger, Wanderer und Strandläufer.

Zur Einstimmung auf Ihren Urlaub schauen Sie sich doch Fotos der wundervollen Strände und Spazierwege direkt am Meer an! Denn wir laden Sie ein zum virtuellen Strandspaziergang in Porto Alabe.

sole_trennlinie

Bosa Marina und das Meer

Auch wenn das Meer vor Porto Alabe stärkere Wellen hat, brauchen Sie dennoch nicht auf ein erfrischendes Bad zu verzichten! Denn Bosa Marina liegt nur 5km entfernt Richtung Alghero. Der kleine Ort am Meer bietet einen langen sowie sehr breiten Sandstrand in der Bucht des Temo. Ein Lagunen-Arm schützt zudem vor hohen Wellen, sodass in Bosa Marina jederzeit Gefahrlos gebadet werden kann. Somit ist die Bucht für Kinder herrlich zum Plantschen und Spielen geeignet. Wind-Surfer und Kit-Surfer lieben die Bucht vor Bosa ebenfalls. Herrlich, dann dabei zuzuschauen, wenn die Bretter übers Wasser gleiten! Auch Paraglider und Gleitschirmflieger finden hier auf jeden Fall Möglichkeiten, ihren Sport auszuüben.

Bosa Marina bietet eine wunderschöne Strandpromenade.

Am alten Sarazener Turm kann man den Anglern zuschauen, anschließend ein Bummel im Abendrot ist sehr romantisch. Dann vielleicht ein Abendessen mit Meerblick? Am herrlich langen Sandstrand von Bosa Marina gibt es nette Bars, Cafes sowie Restaurants. Einige Restaurants mit guter Küche und Meerblick liegen direkt am Strand, sodass Sie die köstliche italienische Küche hier mit Meerblick genießen können.

Schauen Sie sich den Fotobericht über Bosa Marina an, dem kleinen gemütlichen Ort mit seinen netten Gassen und der breiten Strandpromenade. Er bietet auch einige Supermärkte. Schließlich macht der Trenino Verde hier im Sommer Halt. Wie wäre es also mit einer aufregenden Bahnfahrt durchs wilde Sardinien?

sole_trennlinie

Bosa, eines der schönsten Städtchen Italiens:

Ein Ausflug nach Bosa gehört nicht nur wegen der Einkaufsmöglichkeiten zum “Muss”. Das hübsche Städtchen an der Westküste Sardiniens wurde nämlich 2014 zu einer der schönsten Städte Italiens gewählt – und das mit Grund! Denn die malerische Flusspromenade entlang des Temo lädt zum Bummeln, winklige Altstadtgassen wollen erkundet werden. Hübsche Plätze laden zum Verweilen, machen zudem Lust auf einen Cafè oder ein leckere Sardische Küche.

Bosa ist das ganze Jahr belebt,

denn Bosa ist kein Touristenort, sondern Wohnstätte der “Bosani”. Bosa bietet vielfältige Geschäfte, schöne Bars, dazu Weinkeller, Restaurants und Cafés. Die malerische Altstadt lädt mit schmalen Gassen zur Entdeckungstour. Außerdem ist die zentrale Piazza zu jeder Jahreszeit belebt. Am Temo lässt es sich entlang der Promenade überdies wunderschön bummeln. Auf beiden Seiten des Flusses lässt sich zudem gut essen. Auch die alten Gerberei Gebäude auf der anderen Uferseite sind einen Blick wert, denn sie sind inzwischen wunderschön restauriert.

Burg Malaspina

Oberhalb der Stadt thront die Burg Malaspina. Der Aufstieg lohnt, dann man hat von dort einen wundervollen Blick über Bosa und das Temo-Tal bis Bosa Marina ans Meer.

Bosa gehört zur Region Planargia, somit zur Provinz Oristano. Der hübsche Ort liegt von Oristano im Süden sowie von Alghero im Norden jeweils nur 50km entfernt. Lesen Sie mehr dazu: Bosa, Kleinod im Westen von Sardinien

 

sole_trennlinie

Tresnuraghes

Fast jedes Sardische Bergdorf hat eine Sommerfrische am Meer, wo man dementsprechend die heißen Monate verbringt. So ist Porto Alabe die Sommerfrische von Tresnuraghes. Ab Mai wird im Dorf der Hausstand zusammengepackt und dann zieht man hinunter ans Meer. Ab September/Oktober geht es dann wiederzurück in die gepflegten Bergdörfer mit ausgebauter Infrastruktur. In den Bergen befinden sich deshalb die Schulen, Krankenhäuser, Ärzte, etc.. Tresnuraghes bietet zudem Supermärkte, eine hervorragende Bäckerei und Pasticceria. Sie müssen außerdem die Dolce probieren – exzellente Köstlichkeiten! Des Weiteren eine Pizzeria, Bancomat, ebenfalls eine Apotheke und alles Lebensnötige. Auch die Nachbardörfer wie Tinnuras und Flussio sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Schauen Sie sich doch zur Einstimmung ein paar Fotos der wunderschönen Murales und Brunnenanlagen in diesen Dörfern an: Auf der Höhenstraße von Tresnuraghes

sole_trennlinieMärkte:

Montags findet in Tresnuraghes ein kleiner Wochenmarkt statt, Dienstags ebenfalls in Bosa. Mittwochs wird in Alghero ein schöner großer Wochenmarkt unweit des Meeres Richtung Fertilia aufgebaut. Donnerstags dann in Suni. Markt wird immer vom frühen Morgen bis gegen 13 Uhr abgehalten.

sole_trennlinie

Ausflüge

Ausflüge

Weiße Zuckerstrände, dazu türkisfarbenes Meer! Auch das gibt es ebenfalls an der Westküste! Zum Reiskorn Strand nahe Oristano sind es nur 50km Richtung Süden – anders gesagt eine gute Stunde Fahrt. Wir haben Ihnen anschließend die schönsten Badestrände der Sardischen Westküste zwischen Alghero und Oristano in einem Artikel zusammengefasst: Sardinien, Westküste: die schönsten Strände und Badeziele zwischen Alghero und Oristano.

sole_trennlinie

Alghero

ist eine zauberhafte Stadt – überdies eine verzauberte? Denn es scheint, als sei die Zeit hier stehen geblieben, als Mauren und stolze Spanier die Stadt bewohnten. In Alghero wird darum noch heute Catalan gesprochen. Zahllose winklige Altstadt Gassen erinnern zudem an längst vergangene Tage. Außerdem hat Alguer, wie die Einheimischen Ihre Stadt nennen, aber auch ein modernes Gesicht. Erkunden Sie die Stadt am Meer sowie den schönen Hafen! Genießen Sie auch die wundervollen Strände direkt in der Stadt. Alghero liegt zudem nur gute 50km von Porto Alabe entfernt, entlang der schönsten Küstenstraße der Westküste. Ein Ausflug, der sich auf jeden Fall lohnt! Alghero: Perle am Mittelmeer auf Sardinien.

sole_trennlinie

Weitere Infos:

Eine wunderbare Gelegenheit mehr über das Leben der Sardischen Schäfer zu erfahren, erläutern wir im folgenden Artikel: Das Hirtenessen. Lernen Sie doch die Sardische Küche direkt bei einer Sardischen Hirten Familie kennen! Sprechen Sie uns darauf an und genießen gemeinsam mit bis zu 20 Personen ein Sardisches Menue mit 4 Gängen. Schon ab 4 Personen findet das Essen bei den Schäfern zu Hause statt! Das ist ein unvergesslich schönes Erlebnis und köstlich noch dazu. Fragen Sie uns nach dem Cena Sarda!

sole_trennlinie

In unserem Blog finden Sie viele Informationen! Zum Beispiel über den Verleih von Mietwagen  oder die Fahrzeiten und Häfen der Fähren. Auch Sardische Buspläne  oder den Zugfahrplan finden Sie hier.

sole_trennlinie

Fragen zu Ihrem Urlaub in der Planargia? Fragen und Antworten: Urlaub in Porto Alabe und Umgebung.
Alles über Anreise und Entfernungen sowie Ausstattung der Ferienhäuser. Tipps für den Urlaub mit Kindern, Strände und Sportangebote. Wie siehts aus mit Internet? Wo sind Hundestrände für den Urlaub mit dem Hund.  Reiterferien, Wind und Wetter… All dies wird ausführlich besprochen. Viele Gäste fragen, ob es Internet im Ferienhaus gibt: Internetzugang, w-lan. Internetcafés sowie Hot-Spots in Porto Alabe und Bosa (Planargia).
Das aktuelle Reisewetter in Bosa.

Villa smeralda. Luxusapartements im freistehenden Wohnhaus. Großes Gartengrundstück, herrlicher Pool. Meerblick. Zwei Wohnungen oben Carina, unten Ferienwohnung Bellezza für bis zu 8 Personen.

Küste Westküste
Ort Bosa, Sa Lumenera
Art der Unterkunft Ferienhaus, Ferienhaus mit zwei Apartements
Personen bis 5
Entfernung zum Strand bis 600m
Schlafzimmer 3
Badezimmer 1
Ausstattung Garten, Grill, Pool, Kamin, Waschmaschine, Meerblick, Fliegengitter, Privatparkplatz, Satelliten-TV, Terrasse, Außendusche
Sonstiges Babybett auf Anfrage, Bügelbrett, Bügeleisen, CD-Player, Einzelbett, Fön, Gartenliegen, Gartenmöbel, Gartenstühle



Im Gästebuch finden Sie Einträge anderer Gäste - oder einfach selbst schreiben!

zum Gästebuch
Translate »