Fähren nach Sardinien, Schiffs-Fahrpläne und Informationen

Fähre nach Sardinien – mit dem Motorrad

Fähre nach Sardinien – mit dem Motorrad auf die Mittelmeerinsel

Für mich ist die Insel der wahr gewordenen Motorradtraum. Wundervolle Kurven – in allen Variationen, leere Straßen, meist sehr gute Straßenbeläge. Natürlich auch Löcher im Asphalt, Kuhmist in der Kurve – oder gar die Kühe selbst. Jede Menge Schafe und Ziegen, die auf der Fahrbahn herumlaufen können und alte Leutchen, die mit ihrem Panda gemütlich mit 15 bis 25 km/h auf den Straßen entlang tuckern. Also immer mit Vorsicht und Umsicht! Es verunglücken jedes Jahr zuviele Zweiradfahrer, weil sie einfach zu schnell waren oder völlig schwachsinnig in den Kurven überholt haben. Auch innerhalb den gebotenen Regeln fahrend ist Motorradfahren ein herrliches Vergnügen auf Sardinien!
Meine Infos zur Anreise mit dem Motorrad habe ich hier gesammelt:

(mehr …)

Fähre nach Sardinien, Infos und Tipps zur Anreise

Fähre nach Sardinien

Viele unserer Gäste kommen mit der Fähre nach Sardinien.

In diesem Artikel habe ich alle mir bekannten Fährgesellschaften und Verbindungen aufgelistet. Denn vor allem Reisende aus dem Süden Deutschlands, sowie der Schweiz und Österreich fahren gerne mit dem eigenen PKW. Es wird zudem immer beliebter, das eigene Motorrad auf einem Trailer mit auf die Insel zu bringen, denn dort warten herrliche Bike-Touren.

Wir werden oft um Rat gefragt. Deshalb habe ich ein paar Links und Tipps rund um die Fährbuchung. Sie haben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Wir vermitteln keine Fährtickets.

sole_trennlinie

(mehr …)

Reedereien, Fährverbindungen

Fähren-Service für Sardinien

Fährverbindungen vom Festland nach Sardinien und zurück

Die Seite faehren-service.de bietet einen guten Überblick zu den Fährverbindungen nach Sardinien!

 

Fährverbindungen ab Italien-Festland nach Sardinien
Abfahrtzeiten 2019 und Preise der Autofähren von Livorno nach Olbia / Sardinien

Abgangshafen
Zielhafen
Reederei / Abfahrtzeiten***

Livorno

Lageplan / Wegbeschreibung
zum Fährhafen in Livorno mehr…

Olbia / Sardinien

ca. 6 – 7 h (Tag) /
ca. 7 – 11 h (Nacht)

aktueller Aufenthaltsort der Fähren:
Moby Aki“ | „Moby Wonder“ |

Moby Lines

  • ein- bis zweimal täglich (i.d.R. täglich ab 22:00 / 23:00 oder 23:50 Uhr)
  • Abfahrtzeiten im Juli u. August 2019 (abweichende Abfahrtzeiten während den übrigen Jahreszeiten)
  • täglich ab 8:00 Uhr und ab 23:00 Uhr
  • detaillierter Fahrplan 2018 bitte hier klicken
  • Name der Fährschiffe: Moby Aki, Moby Wonder

 

ab / bis Italien (Festland) nach Sardinien
ab / bis Genua Porto Torres / Sardinien
Olbia / Sardinien
Arbatax / Sardinien
ab / bis Livorno Olbia / Sardinien
Golfo Aranci / Sardinien
ab / bis Civitavecchia Arbatax / Sardinien
Cagliari / Sardinien
Olbia / Sardinien
ab / bis Piombino Olbia / Sardinien
ab / bis Neapel Cagliari / Sardinien

Fähren nach Sardinien, Tipps und Fährverbindungen

Fähren nach Sardinien

Fähren nach Sardinien:

Die Fährpreise sind mächtig angezogen worden, was so manchen Urlauber ins Grübeln und zum Zaudern bringt, ob er die Reise nach Sardinien unternimmt. Um so wichtiger ist es, sich gut zu informieren, welche Möglichkeiten es gibt. (mehr …)

Mit der Fähre nach Sardinien

sardinien fähre

Foto: Sigrid Hering

Fähren nach Sardinien:
Fähren von Italien nach Sardinien:
Fähre Genua – Olbia, Überfahrtdauer ca. 11h 30min
Fähre Livorno – Olbia / Überfahrtdauer ca. 6h 30min (mehr …)

O-Solemio Sardinienkarte

Sardinienkarte:

Hier finden Sie alle Unterkünfte. In der Gegend um Bosa und Porto Alabe, sowie im Norden, in der Gallura und im Süden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Alle Sardischen Ferienhäuser von o-solemio sind hier zu finden. Klicken Sie zum Beispiel auf den Namen der Wohnung in der Beschreibung. Dann „fährt“ die Karte automatisch zur Position der Unterkunft. Anschließend vergrößern Sie sich diesen Ausschnitt. Dann schauen Sie sich die geografische oder Straßenkarte an. Sie können sich in aller Ruhe die Umgebung Ihres gewünschten Ferien Domiziles anschauen und dann online schon mal die besten Wege zum Strand herausfinden….

sole_trennlinie

Verschiedene Ansichten der Sardinienkarte: Straßenkarte oder Satelit.

Die Lage einer Ferienunterkunft finden Sie links. Dort sind in alphabetischer Reihenfolge die Namen aller Ferienunterkünfte gelistet. Zu jeder Unterkunft öffnet sich zudem ein Text. Dazu den Namen in der Liste 1x anklicken.
Kartenausschnitt vergrößern per Doppelklick auf die Karte, oder mit der Maus die Skalierung verschieben.
Jede Ferienunterkunft ist mit der Beschreibung auf www.o-solemio.de verlinkt!

Navigieren auf der Sardinienkarte

Zu einem bestimmten Punkt wandern, indem Sie die Maustaste festhalten. Dann die Maus auf der Karte bewegen.

Beschreibungen aller Unterkünfte auf www.o-solemio.de Fotoberichte und Infos. Sardinien und Italien im Blog: www.o-solemio.de/blog/ Außerdem viele Fotos auf FACEBOOK: www.facebook.com/SardinienUrlaub.o.solemio.de

Fragen oder Wünsche?
Schreiben Sie uns gerne an!
info@o-solemio.de

Motorrad fahren auf Sardinien

So langsam gehen die Gedanken in Richtung Frühling und Sommer, die Träume werden farbiger, die Wünsche realer. Mit dem Motorrad nach Sardinien! Ein schöner Traum – und nicht so unrealistisch, wie ich einmal dachte.

sardinien-september-2008-scooter

Mit dem Scooter an Sardiniens Westküste

Im letzten Jahr war ich mit dem Flugzeug via Alghero an der Westküste unterwegs. Schon Wochen vorher hatte ich versucht, in günstiges Leihmotorrad für eine Woche dort zu finden, doch war mir das nicht gelungen. Zumindest entspricht die Summe von mindestens 580 Euro für eine Woche Transalp-Vergnügen nicht meinen Vorstellungen- und je mehr Anfragen ich stellte, desto höher schienen die Preise zu steigen.

Es wurde dann ein Urlaub ohne Zweirad,bzw. leistete ich mir den Spaß, mir ein paar Tage einen Scooter zu leihen. Zugegeben, ich war voller negativer Vorurteile gegenüber diesen Rollern, doch schon nach einer Stunde hatte ich sehr viel Spaß mit diesem Teil – und ich muss ja zugeben, meine Transalp schluckt das doppelte an Sprit. (mehr …)

Trend zur klimafreundlichen Urlaubsplanung

Von Carola Schüren 7. Dezember 2008, 02:12 Uhr, veröffentlicht in Welt online, wo Sie mehr über

„Kompensationsagenturen bieten Flugreisenden „Ablass“ zugunsten von Klimaprojekten.“ lesen können.
Oder Sie schauen direkt bei Atmosfair vorbei, wo Sie mehr über das Thema – Reisen- Umweltschutz und die Idee von Atmosfair lesen können.
Ein Auszug: „Passagiere zahlen freiwillig für die von Ihnen verursachten Klimagase. Das Geld wird zum Beispiel in Solar-, Wasserkraft-, Biomasse- oder Energiesparprojekte investiert, um dort eine Menge Treibhausgase einzusparen, die eine vergleichbare Klimawirkung haben wie die Emissionen des Flugzeugs. Finanziert werden Projekte in Entwicklungsländern. Ihr Geld trägt dazu bei, diese Projekte zu ermöglichen.“

nachdenken – klimabewusst reisen – atmosfair

Was ist atmosfair ?

Jeder Flug trägt zur Klimaerwärmung bei. Aber wer nach San Francisco will, hat außer Verzicht keine praktische Alternative. Wenn Sie in dieser Situation einen Beitrag zum Klimaschutz leisten wollen, haben wir ein Angebot für Sie: atmosfair.

 

Wie funktioniert atmosfair ?

Passagiere zahlen freiwillig für die von Ihnen verursachten Klimagase. (mehr …)