Schon lange wollte ich schon einen Artikel über Alghero schreiben, die Stadt, die mir so sehr am Herzen liegt und die ich bei jedem meiner Aufenthalte besuche. Inzwischen besuche ich dort Freunde, kehre zurück an lieb gewordene Plätze, zu Menschen, die ich ins Herz geschlossen habe.

sardinien 9.09 063 sardinien 9.09 044 Flug über Sardinien, Alghero Flug über Sardinien, Fertilia, Alghero Alghero, Bastioni Piccolo Pavone, Alghero, Sardinien Alghero 3.4.11-005 Alghero, Promenade am Meer

Alghero ist so vielfältig, bis heute fällt es mir schwer, die vielen Facetten der Stadt gebührend zu würdigen. Gerade las ich einen schönen Blogartikel auf der österreichischen Seite „Nachrichten.at“, der wie folgt beginnt:
„Die Hafenstadt Alghero gilt als exklusives Stück katalanischer Kultur, das Siedler der Insel Sardinien hinterlassen haben.
Der Herr von gegenüber nickt freundlich, als ich die hölzernen Fensterläden öffne. Er nimmt gerade die Wäsche von den Leinen. Im Hintergrund richtet die Dame des Hauses den Frühstückstisch, und ein katalanisches Lied klingt aus dem Radio. Man könnte sich fast die Hand reichen, so schmal ist die Gasse.“

Lesen Sie den gesamten, liebevoll geschriebenen Artikel über die „Veranda zum Meer“, der etliche interessante Tipps und schöne Fotos enthält.

Eine weitere Sammlung von Artikeln über Alghero auf meinem Sardinien-Blog: Sardinien, Alghero – die schönste Stadt der Insel

Ich habe die herrliche Stadt besonders gut kennen gelernt, als ich zweimal für 14 Tage in Alghero war, um einen Sprachkurs zu besuchen. Wie es mir ergangen ist, was ich dort erlebte, habe ich in einem kleine Beitrag zusammen gefasst: Sprachkurs in Alghero, Italienisch lernen im Centro Mediterraneo “Pintadera”.
Meinen Bericht über die Segeltour vor der Küste Algheros mit der Sprachschule Pintadera: Sardinien: Segeln vor der Kueste von Alghero Wenn Sie sich für Sardische Musik, besonders für die Katalanische Musik Algheros interessieren, sollten Sie unbedingt auf Musik von Franca Masu achten! Ich durfte die charismatische Sängering live erleben: Die Katalanische Stimme Sardiniens: Franca Masu