Das aktuelle Reisewetter für Bosa, an der Westküste von Sardinien, 50km unterhalb von Alghero, erfahren Sie auf dieser Karte von wetter24.de:

Wie wird das Reisewetter?

Eine Frage, die viele Menschen bewegt. Ich persönlich mache mir das Wetter immer passend, indem ich einfach genau das schön finde, was gerade für Wetter vorherrscht 😉 Praktisch, oder? Nur nach wochenlangen grauen Wolken mit Regen geht mir dieser Optimismus verloren. Aber das ist ja selbst bei uns im Norden selten. Nichts ist für mich schöner, als ein Strandspaziergang am tosenden wilden Meer. Wenn man die Natur spürt, die herrliche Luft atmet und sich sooo lebendig fühlt.

Und auf Sardinien ist solches Wetter so gut wie ausgeschlossen. Es wäre schon wirklich außergewöhnlich, wenn mal länger als 3 Tage Regenwetter herrscht. Leider sagen die Hirten, zum Glück sagen die Touristen.
In diesem Frühling (2017) hat es z.B.viel zu wenig geregnet auf der Insel und das Wasser wird knapp. Freuen Sie sich also mit, sollte es ein paar Regentage während Ihrer Ferien auf Sardinien geben. Freuen Sie sich für die Schäfer, für dieTiere, für dieBauern.
In der Vor- und Nachsaison ist eine Wind- oder Regenjacke sicher gut fürs Gepäck, im Sommer können Sie diese getrost zu Hause lassen.

Gut, dass wir das nicht in der Hand haben (ich rede jetzt nicht von der Klimaveränderung). Schöne Ferien! Genießen Sie das Wetter.