Internetzugang, w-lan, Internetcafés, Hot-Spots

Tipps zu Internetzugang, w-lan, Internetcafés und Hot-Spots auf Sardinien

Stöbern Sie zum Thema Internetzugang auf Sardinien. Sie finden kurze Beiträge zu folgenden Themen:

  • Telefonieren von Deutschland ins EU-Ausland
  • Internet in Porto Alabe, Sa Lumenera, Bosa Marina sowie Bosa
  • Internet mit dem Tablet nutzen
  • Mit Sim-Karte surfen
  • Keine Roaminggebühren innerhalb der EU mehr!
  • UMTS- oder LTE-Hotspot

Seit dem 15.6.2017 können Sie Ihren deutschen Handyvertrag ohne zusätzliche Kosten auch im EU-Ausland nutzen.
Sie können dann also genau wie in Deutschland mit dem eigenen Smartphone online gehen, oder es als Hotspot für Ihr Tablet nutzen.
Somit ist es nicht mehr so tragisch, wenn es im Ferienhaus selbst kein Internet, bzw. w-lan gibt.
Nutzen Sie doch einfach die Flatrate von zu Hause, oder schließen dort schon einen guten Prepaid Internet Vertrag für Ihr Handy ab! (mehr …)