fertilia

Sardinien hat drei Flughäfen:

im Nord-Westen liegt der Flughafen Fertilia“, nahe Alghero, im Osten bei Olbia Flughafen “Costa Smeralda“, außerdem im Süden bei Cagliari  AirportElmas(Mameli).

Die Fahrzeiten von den drei sardischen Flughäfen nach Bosa an der Westküste Sardiniens:

Alghero- Bosa: Route nach Bosa OR, Italien: 45,4 km55 Minuten
Olbia- Bosa : Route nach Bosa OR, Italien: 137 km – ca. 2 Stunden, 17 Minuten
Cagliari- Bosa: Route nach Bosa OR, Italien: 157 km – ca. 2 Stunden, 49 Minuten (mehr …)

Grotte di Nettuno

Neptungrotte, le Grotte di Nettuno

Zu den schönsten Ausflügen gehört sicherlich ein Besuch der Neptungrotte, le Grotte di Nettuno (Webseite zur Neptungrotte auch auf Englisch). Sie liegt am Fuße der wilden Steilküste vom Capo caccia, dem Wahrzeichen Algheros. Die Grotte liegt 5m oberhalb des Meeresspiegels und ist von Alghero und auch vom Porto Conte bei ruhiger See mit einen herrlichen Bootsausflug zu erreichen, aber auch mit dem Linienbus. Vom Capo caccia aus führen ca. 650 Stufen hinunter zur Höhle. Dabei sind etwa 110 Höhenmeter zu bewältigen. Somit den Aufstieg im Sommer deshalb lieber morgens einplanen, weil die Stufen dann noch im Schatten liegen. In der Grotte, die ca. 2 Millionen Jahre alt ist, herrschen ganzjährig etwa 10 Grad, eine Jacke sollte man also dabei haben.

Von Alghero fahren Boote direkt zur Neptungrotte.

(mehr …)

Urlaub an der Westküste, in Porto Alabe

Urlaub an der Westküste in Bosa und Umgebung. FRAGEN und ANTWORTEN.

Für Ihren Urlaub an der Westküste von Sardinien finden Sie hier viele Informationen und Anregungen. Außerdem erhalten Sie Informationen zu den Orten Porto Alabe, Bosa, Bosa Marina und Sa Lumenera, sowie Turas und Maria del Mare, die in der Region Planargia, einem Teil der Provinz Oristano liegen.
(mehr …)

sardinien-alghero-cappo cacciaBlaues Meer, warmes Wasser…. Sardinien.

Erinnerungen an  vergangene Tage auf der Insel, Träumen von zukünftigen Fahrten….
Wenn die dunklen Wintertage kommen… Erinnerungen… Z.B. an die beiden Österreicher, die in Fertilia bei Alghero im vorletzten Jahr eine Tauchschule übernahmen. Ich lernte die beiden bei einem Sprachkurs in Alghero bei der Sprachschule Pintadera kennen und bekam dann später wundervolle Fotos von ihnen. Es wird Zeit, sie in einem eigenen Beitrag über die Tauchschule Sardadivers zu veröffentlichen. (mehr …)

Translate »