Caterina, Sa Lumenera, Bosa, Westküste

Ferienhaus Caterina in Sa Lumenera am Meer, Westküste

  • Ruhige Lage in Sa Lumenera am Hang mit Panoramablick
  • nur 600 m zum Meer, 70 qm für 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer, Pellet-Ofen
  • ab 450 / 70 Euro pro Woche/Nacht inkl. Endreinigung

sole_trennlinie

Casa Caterina:

70qm, 2 Schlafzimmer, Meerblick, Terrasse, Balkon, Grill, 600m zum Strand, gemütlicher Wohnraum mit offener Küche. Dazu Waschmaschine, SAT-TV und Radio, sowie Moskitonetze / Fliegengitter. Außerdem bietet das Ferienhaus Panoramablick, Gartenstühle, einen Privat-Parkplatz direkt am Haus und ein abgeschlossenes Grundstück mit Elektrotor. Zudem sind Motorradfahrer herzlich willkommen. Im Erdgeschoss liegt außerdem eine zweite Wohnung: Capricio, die zur Zeit Privat belegt ist.

Hausbeschreibung:

Die Ferienwohnung im Haus Caterina ist gut 70 qm groß. Es liegt nur 600m vom Strand entfernt und hat zudem einen wundervollen Panoramablick und Meerblick vom Balkon und der Terrasse. Zwei Schlafzimmer, mit Doppelbett das eine Zimmer, sowie mit zwei Einzelbetten das andere. Das kleine Bad beherbergt Duschkabine, WC sowie Waschmaschine. Die Wohnküche bietet großzügigen Raum für Geselligkeit. Zudem wurde die Küche erneuert und mit schönen Möbeln ausgestattet. Ein Pellet-Ofen für den Winter sowie ein schöner großer massiver Holztisch lädt nun zur gemütlichen Runde. Meist wird man vermutlich draußen vor dem Ferienhaus auf der Terrasse oder auf dem hübschen Balkon sitzen.

Der Balkon:

Frühstück mit Blick aufs Meer, klingt das nicht einladend? Oder wie gefällt Ihnen die Idee Abends ein Glas Wein im Sonnenuntergang zu genießen? Den gemütlichen kleinen Balkon von ca. 10m² betreten Sie von der Wohnküche aus. Dort sind Sie daher ganz für sich, denn er geht nach hinten, zum Meer hinaus und Sie genießen einen wunderbaren Meerblick.

Vom Balkon (ca. 10 qm), der sich nach hinten öffnet und vom Wohnraum aus zugänglich ist, haben Sie einen wundervollen Meerblick mit großartigem Panorama. Genießen Sie vom Balkon des Ferienhauses Caterina die Reflexionen der Sonne auf dem Meer, die wunderbare, friedliche Abend-Stimmung, wenn die Sonne glutrot im Meer versinkt.

sole_trennlinie

Ferienhaus Caterina

Das einladende Ferienhaus ist schön, hochwertig und praktisch möbliert. Das Ferienhaus Caterina besitzt zudem eine Terrasse nach vorne zum Hof, wo einige Sonnenstühle Platz finden.
Die linke gelbe Hälfte des Doppelhauses wird von einer italienischen Familie privat genutzt. Auch die untere Ferienwohnung wird zur Zeit von der Familie selbst genutzt.

Ferienhaus Caterina zu jeder Jahreszeit

Das Ferienhaus Caterina ist schließlich auch in der Übergangszeit hervorragend zu nutzen, in den wenigen kühlen Wochen, die es auf Sardinien im Winter gibt, wärmt ein kleiner Holzofen. Das Ferienhaus bietet eine wunderbare Basis für einen erholsamen Strand- oder Wanderurlaub auf Sardinien. Selbst im August, wenn die ganze Insel gut besucht ist und auch an der Westküste, an den Stränden von Porto Alabe, Turas und Bosa Marina ein buntes Treiben herrscht, wohnen Sie im Ferienhaus Caterina, oben auf dem Hügel, in Ruhe und Beschaulichkeit und sind dennoch ganz nah am Meer. Denn zum Strand geht es einfach die Straße hinunter zum Schwimmen an den Strand von Turas.

sole_trennlinie

Preise:

Ferienhaus Caterina, Sa Lumenera, Westküste Sardinien, pro Woche / pro Übernachtung:
Januar-Februar: 450 / 70 Euro
März-April: 490 / 80 Euro
Mai – Juni: 570 / 90 Euro
Juli: 630 / 100 Euro
August: 720 / 110 Euro
September: 570 / 90 Euro
Oktober: 490 / 80 Euro
November- Dezember: 450 / 70 Euro

Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch: 5 Euro
(pro Person und Wäschewechsel)
Heizung bei Bedarf (E- oder Gas-Ofen), Abrechnung vor Ort
Kaution: 100 Euro
Endreinigung, Strom, Wasser, Gas inklusive.

sole_trennlinie

Entfernungen

Entfernungen von Sa Lumenera nach Porto Alabe: 3,5 km in 7 min
Bosa Marina: 3,3 km in 7 min, nach Bosa: 5 km in 9 min
zur Provinzhauptstadt Oristano: 56 km in 1 Std.
nach Alghero: 48 km in 1 Std, nach Sassari: 80 km in 1,5 Std.
in den Nationalpark Gennargentu: 101 km in 2 Std./
nach Castelsardo an der Nordküste: 123 km in 1 Std. 50 min

Von Sa Lumenera zum Flughafen

Fertilia, Alghero im Nordwesten: 60 km, in gut 1 Std.
Flughafen Costa Smeralda, Olbia im Osten: 160 km in ca. 2,5 Std.
Flughafen Elmas in Cagliari, an der Süd-Westküste: 151 km in ca. 2 Std.

Von Sa Lumenera zur Fähre:

zum Fährhafen Golfo Aranci an der Nord-Ostküste: 157 km in ca. 2 Std 15 min
zur Fähre Porto Torres im Norden der Insel: 95 km in ca. 1,3 Std.
zur Fähre Tortoli, Ostküste: 158 km in ca. 2,5 Std.

Sa Lumenera

Sa Lumenera, „die Leuchtende“,

ist eine kleine Siedlung mit nur etwa 10 Häusern, 3 km südlich von Bosa, zwischen Bosa Marina und Porto Alabe gelegen. Inmitten abwechslungsreicher Landschaft mit Palmen, Weinbergen und Olivenhainen liegen verstreut einige wunderschöne Ferienunterkünfte. Zum Strand von Turas unterhalb der Siedlung sind es 500m bzw. 7-8 Minuten zu Fuß. Sie genießen durch die attraktive Panorama-Lage von allen Ferienunterkünften auf dem Hügel einen herrlichen Meerblick bis zur Bucht von Bosa.

Zum Meer und an den Bade-Strand

gehen Sie wenige Minuten den Hügel hinunter, entlang der Straße, die lediglich in der Hochsaison stärker befahren ist. Nach weniger als 10 Minuten Fußweg sind Sie in der kleinen Bar am Meer. Abends den Hügel hinunter spazieren, am Badestrand vorbei bummeln und in der kleinen Bar „le 4 more“ direkt am Meer sitzen. Denn dort sind Tische und Stühle direkt an der Wasserlinie aufgestellt! Mit einem Cocktail in den Sonnenuntergang blicken, den Gedanken nachhängen oder mit den Wolken träumen … . Das verbindet man mit dem Begriff „dolce vita“, oder?
Oberhalb der Feriensiedlung „Sa Lumenera“ liegt die Bar/Pizzeria “Al Angelo” mit schmackhafter Sardischer Küche und Pizza. Das Restaurant erreichen Sie ebenfalls bequem zu Fuß.

sole_trennlinie

Umgebung

Entlang der Küste vor Porto Alabe

und dem kleinen Nachbardorf Noesala erstrecken sich ca. 2 km Badestrand mit felsigen und sandigen Abschnitten, der 2km lange Strand von Porto Alabe bietet viele Möglichkeiten für Wassernixen, Schwimmer und Strandläufer, auch zum Schnorcheln für Liebhaber der Unterwasserwelt. Das saubere Meer, der lange Strand laden zum Schwimmen, Schnorcheln, Plantschen und Baden.
Entdecken Sie die kleinen Gassen Porto Alabes, den zentralen Platz mit der originellen Kirche, im Sommer mit Springbrunnen und Pizza auf die Hand im “Pizza@web”.
Die Steilküste, an der Noesala und Porto Alabe liegen, läuft zum Ortsende aus und die letzten Ferienhäuser von Porto Alabe stehen direkt am breiten Sandstrand, wo im Sommer sogar ein Volleyballfeld gesteckt ist.
Am Ende des Ortes beginnt eine Hochebene, die sich unbesiedelt 35km gen Süden erstreckt und zu wundervollen einsamen Spaziergängen auf der Hochebene einlädt, ideale Bedingungen für Naturliebhaber, Ruhesuchende, Spaziergänger, Wanderer und Strandläufer.

Informationen zur Umgebung:

Zur Einstimmung auf Ihren Urlaub schauen Sie sich Fotos der wundervollen Strände und Spazierwege direkt am Meer an, wir laden Sie ein zum virtuellen Strandspaziergang in Porto Alabe.

sole_trennlinie Bosa Marina

bietet einen langen, breiten Sandstrand in der Bucht der Temo- Mündung. Hier ist Baden auch bei stärkerer Brandung jederzeit möglich, da der Strand durch einen Lagunen-Arm vor der See geschützt liegt. Der Strand ist ideal für kleine Kinder, da er seicht ins Meer abfällt, herrlich zum Plantschen und Spielen.

Sportmöglichkeiten in Bosa Marina:

Windsurfer und Kite-Surfer lieben die Bucht vor Bosa ebenfalls – herrlich, dabei zuzuschauen! Paraglider, Gleitschirmflieger und Wassersportler finden in Bosa und Bosa Marina ideale Bedingungen, die Hügel von Bosa bieten ein ideales Revier für Windsurfer und Drachenflieger.
Sie können beim Windsurfen, Paragliden und Surfen zuschauen oder auch selbst dem Sport des Gleitschirmfliegens nachgehen!
Bosa Marina bietet eine schöne Strandpromenade, ein Bummel im Abendrot ist sehr romantisch und dann vielleicht im Anschluss ein Abendessen mit Meerblick? Am herrlich langen Sandstrand von Bosa Marina gibt es nette Bars, Cafes und Restaurants, am breiten, langen Sandstrand kann man wunderbar spazieren gehen, einige Restaurants mit guter Küche und Meerblick liegen direkt am Strand, sodass Sie die köstliche italienische Küche hier mit Meerblick genießen können.

Weitere Informationen über Bosa Marina:

Schauen Sie sich den Fotobericht über Bosa Marina an, dem kleinen gemütlichen Ort mit seinen netten Gassen und der breiten Strandpromenade, Restaurants und Bars direkt am Meer, sowie einigen Supermärkten. Sogar der Trenino Verde macht hier im Sommer Halt, wie wäre es mit einer aufregenden Bahnfahrt durchs wilde Sardinien?

sole_trennlinie

Ein Ausflug nach Bosa

gehört nicht nur wegen der Einkaufsmöglichkeiten zum „Muss“, das 5 km entfernte Bosa hat viel zu bieten – die malerische Altstadt lädt mit schmalen Gassen auf Entdeckungstour, die zentrale Piazza ist zu jeder Jahreszeit belebt, denn Bosa ist kein Touristenort, sondern Wohnstätte der “Bosani”. Am Temo lässt es sich unter Palmen entlag der Promenade wunderschön bummeln, am Temo-Ufer auf beiden Seiten gut essen, auch die alten Gerbergebäude auf der anderen Uferseite sind sehenswert!
Das hübsche Städtchen an der Westküste Sardiniens wurde 2014 zu einer der schönsten Städte Italiens gewählt.

Bosa erleben:

Winklige Altstadtgassen wollen erkundet werden, hübsche Plätze laden zum Verweilen, machen Lust auf einen Caffè. Bosa ist bietet vielfältige Geschäfte, schöne Bars, Weinkellereien, Restaurants und Cafes. Oberhalb der Stadt thront die Burg Malaspina, von hier bietet sich ein wundervoller Blick über Bosa und das Temotal bis Bosa Marina ans Meer.
Lesen Sie mehr über den hübschen Ort im mittleren Westen der Insel: Bosa, Kleinod im Westen von Sardinien.
Bosa gehört zur Region Planargia, Provinz Oristano und liegt ca. 50km entfernt von Oristano im Süden und Alghero im Norden.

sole_trennlinieDie Umgebung von Sa Lumenera

Die hübschen Bergdörfer der Umgebung sind auf jeden Fall einen kleinen Ausflug ins Hinterland der Westküste wert! Tresnuraghes bietet Supermärkte, Pizzeria, Bancomat, Apotheke und alles Lebensnotwendige, außerdem eine hervorragende Bäckerei und Pasticceria. Sie müssen dort die Dolce probieren – excellente Köstlichkeiten und das Brot, das Samstags hiergebacken wird, ist sehr lecker.
Auch die Nachbardörfer, wie Tinnuras und Flussio sind einen Besuch wert. Schauen Sie vorab schon einmal ein paar Fotos der wunderschönen Murales und Brunnenanlagen in diesen Dörfern an: Auf der Höhenstraße von Tresnuraghes.

Wochenmarkt

Montags findet in Tresnuraghes ein kleiner Wochenmarkt statt, Dienstags in Bosa. Mittwochs wird in Alghero ein schöner großer Wochenmarkt unweit des Meeres aufgebaut, Richtung Fertilia, Markt wird vom frühen Morgen bis gegen 13 Uhr abgehalten.

sole_trennlinie

Ausflüge

Ausflüge

Weiße Zuckerstrände und türkisfarbenes Meer, auch das gibt es an der Westküste! Zum Reiskornstrand Is Arutas nahe Oristano sind es nur 50km Richtung Süden, wunderschöne Sandstrände, die mit einer guten Stunde Fahrt entspannt zu entdecken sind. Oristano hat eine hübscheAltstadt und ein großes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten.

Eine Beschreibung der schönsten Strände und Badeziele an der Westküste zwischen Alghero und Oristano: Sardinien, Westküste: die schönsten Strände und Badeziele zwischen Alghero und Oristano.

sole_trennlinie Alghero

ist eine zauberhafte Stadt – oder eine verzauberte? Ist die Zeit hier stehen geblieben, als Mauren und stolze Spanier die Stadt bewohnten? Auf jeden Fall wird noch heute Catalan gesprochen und zahllose winklige Altstadtgassen erinnern an längst vergangene Tage, aber Alguer, wie die Einheimischen Ihre Stadt nennen, hat auch ein modernes Gesicht.

Erkunden Sie die Stadt am Meer, den schönen Hafen, die wundervollen Strände direkt in der Stadt. Alghero liegt nur gute 50km von Porto Alabe entfernt, entlang der schönsten Küstenstraße der Westküste. Ein Ausflug, der sich lohnt! Alghero: Perle am Mittelmeer auf Sardinien.

sole_trennlinie

Große Gruppen

Für große Gruppen, Seminare, Motorradfahrer, Familien und Freunde:

Sechs Ferienhäusern stehen auf dem Hügel von Sa Lumenera. Dazu noch zwei weitere ganz in der Nähe zu Fuß, ebenfalls in Panorama Lage. Denn sie stehen auf dem Hügel, gleich oberhalb des Strandes von Turas. Somit ist ein gemeinsamer Urlaub mit bis zu 40 Personen möglich!

Urlaub mit großen Gruppen, mehreren Familien oder befreundeten Paaren. Auch für Motorradfahrer und Sportgruppen ideal. Planen Sie rechtzeitig und verbringen dann gemeinsam wundervolle Ferien auf Sardinien. So können in der Villa Nunzia zum Beispiel auch Seminare abgehalten werden. Dann können sogar in den anderen Häusern noch zusätzliche Kurs Teilnehmer untergebracht werden.

Ein Ferien Paradies für bis zu 27 Personen direkt am Meer. Die Häuser Carina, (4 Personen) sowie Bellezza, (5 Personen) und Bellavista (2-4 Personen), stehen auf dem Hügel, Richtung Süden. Caterina (6 Personen), Ferienwohnung Capricioso (4 Personen) sowie Seascape (4 Personen) stehen ganz oben auf der Kuppe des Hügels.
Zudem bietet die große Villa Nunzia Raum auf drei Etagen für weitere 15 Personen, die auch gleich in der direkten Nachbarschaft liegt.

Verbringen Sie Ihre Ferien mit Freunden am Sardischen Meer. Bitte sprechen Sie uns rechtzeitig darauf an. Denn bei rechtzeitiger Anmeldung können Sie mit bis zu 42 Personen in die Ferien fahren!

Klicken Sie auf diesen Karten Ausschnitt mit der Lage der Ferienunterkünfte. Denn so gelangen Sie direkt auf die Google-Maps Karte.
Lage-der-Ferienhäuser-Caterina-Seascape-Bellavista-Carina-und-Bellezza-sowie-Nunzia1-680x440

Lage der Häuser Caterina, Seascape, Bellavista, Carina, Bellezza und Nunzia in Sa Lumenera

Die Lage der Ferienhäuser in Sa Lumenera

Die sechs Ferienhäuser Caterina, Seascape, Bellavista, Carina, Bellezza sowie Nunzia stehen im Abstand von maximal 700m zueinander.

Ein sehr gutes Serviceangebot mitten auf dem Land, denn nach Bosa für den Einkauf sind es auch nur 3 km. Das Restaurant Al Angelo mit leckerer Pizza und Sardischer Küche ist zudem bequem zu Fuß zu erreichen. Unterhalb von Sa Lumenera liegt ferner die kleine Bar „le quatro more„, direkt am Meer. Diese können Sie ebenfalls zu Fuß erreichen. Genießen Sie einen Cocktail in der untergehenden Sonne. Sie sitzen direkt am Meer, herrlich… Je nach Saison öffnet die Bar sogar schon Vormittags auf einen Café bzw. kleinen Snack.

Über die wunderbare Gelegenheit etwas über das Leben der Hirten zu erfahren, lesen Sie hier: Das Hirtenessen. Denn beim Hirtenessen lernen Sie die Sardische Küche bei einer Sardischen Hirten Familie kennen!
Sprechen Sie uns darauf an. Genießen Sie gemeinsam mit bis zu 35 Personen ein Sardisches Mahl. Schon ab 4 Personen kann ein Hirtenessen bei den Schäfern zu Hause organisiert werden! Das ist ein unvergesslich schönes Erlebnis und lecker noch dazu!

sole_trennlinie

Weitere Infos:

Der Hof ist von der Straße, die nur zu den wenigen Häusern am Hügel und auf der Hügelkuppe führt, durch ein elektrisches Tor gesichert. Oben auf der Hügelkuppe stehen sich zwei Doppelhaushälften gegenüber, die durch einen großen Platz in der Mitte getrennt sind. Auf dem großzügigen Gelände finden Sie leicht einen ungestörten Sonnen- oder Schattenplatz mit wundervollem Panoramablick. Das Grundstück oben auf dem Hügel über dem Meer von Turas ist ein Ort der Ruhe und der Muße.

Von der Einfahrt aus gesehen, liegt Caterina auf dem Platz im linken Haus rechts, auf der weißen Seite. Die gelbgestrichen Doppelhaushälfte wird von den Eigentümern selbst genutzt.

Caterina und Capricio

Seit kurzem gibt es im Untergeschoss des Hauses Caterina eine weitere Ferienwohnung, die Designer-Wohnung Capricio, die allerdings zur Zeit von der Familie selbst genutzt wird.

Sie bietet großzügigen Raum auf 85qm, eine herrliche Terrasse und zwei Schlafzimmer, das tolle, sparsam möblierte Wohnzimmer mit Panoramablick aufs Meer nicht zu vergessen, das auch die schöne Küchenzeile und einen großen Esstisch beherbergt.

Alle Ferienwohnungen haben ihren eigenen privaten Bereich, eigene Terrassen und Balkone, teils nach vorne zum Hof, teils zum Meer, alle Appartements haben Meerblick und eine geschützte Privatsphäre. Der Garten ist den einzelnen Feriendomizilen zugeordnet, sodaß jeder Raum für sich hat und sich dennoch frei und unbekümmert bewegen kann.

Zusätzliche Möglichkeiten mit einer Gruppe!

Auf dem gleichen Hügel, direkt gegenüber steht ein weiteres Haus. Hier befindet sich links das Apartment Seascape (wird zur Zeit umgebaut und ist deshalb nicht zu mieten), mit der Ferienwohnung im oberen Teil. Im unteren Geschoss wohnt die Tochter der Besitzer, die tagsüber außer Haus ist, während im rechten Teil des zweiten Hauses auf dem Hügels die Vermieter von Carina und Bellezza wohnen.

Mietwagen und Fähre

Wenn Sie einen Mietwagen benötigen, vielleicht mehr über die Fähren wissen möchten oder die Sardischen Buspläne suchen, finden Sie hier weitere Informationen: Autoverleih, Bus, Flughafen, Fähre

Sie haben Fragen zu Ihrem Urlaub in der Planargia?

Die Themen Anreise und Entfernungen auf der Insel, Ausstattung der Ferienhäuser, Urlaub mit Kindern, Kontakt mit den Vermietern, Strände und Sportangebote, Internet, Urlaub mit dem Hund, Reiterferien, außerdem Wind und Wetter werden im folgenden Beitrag ausführlich besprochen: Fragen und Antworten zum Urlaub in Porto Alabe und Umgebung.

Gibt es Internet im Ferienhaus, Zugang zum www ? Ein paar Antworten und Ideen, die wir stetig aktuell halten: Internetzugang, w-lan, Internetcafés und Hot-Spots in der Planargia, in Porto Alabe und Bosa

Zum Gästebuch:

Im Gästebuch finden Sie Berichte anderer Urlauber, schwelgen Sie in Vorfreude oder schreiben Sie selbt etwas!

Details

Wunderschöne Wohnung in Ferienhaus mit Meerblick, zu Fuß zum Badestrand.

Küste Westküste
Ort Bosa, Sa Lumenera
Art der Unterkunft Ferienhaus mit zwei Apartements, Ferienwohnung
Personen bis 4
Entfernung zum Strand bis 600m
Schlafzimmer bis 2
Badezimmer 1
Ausstattung Balkon, Grill, Waschmaschine, Meerblick, Fliegengitter, Privatparkplatz, Satelliten-TV, Terrasse
Sonstiges Babybett auf Anfrage, Doppelbett, Einzelbett, Gartenmöbel, Gartenstühle, Holzofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Meerblick, Panoramablick, Pellet-Ofen, Radio, Schlafsofa

Buchungsanfrage

Zum Gästebuch

Im Gästebuch finden Sie Einträge anderer Gäste - oder einfach selbst schreiben!

zum Gästebuch