Sardinien: Strände, Ausflüge, Touren

Gennargentu – ein zentrales Bergmassiv auf Sardinien

Das Gennargentu liegt relativ zentral in der Mitte Sardiniens. Von Bosa ist es nur eine gute Autostunde entfernt und es steht schon lange auf meiner Wunschliste für einen ausgiebigen Besuch – mit viel Zeit.

Pecora Nera hat einen wunderbaren Blogartikel über die Berge und Hochebenen geschrieben, den ich hier vorstellen möchte: (mehr …)

Castelsardo, malerische Stadt im Norden von Sardinien

Sardinien, Castelsardo im AbendlichtCastelsardo ist eine malerische Stadt, die sich am Golf von Asinara aus dem Meer erhebt. Sie liegt genau zwischen Stintino am westlichen Ende der Nordküste und Santa Teresa di Gallura im Nord-Osten von Sardinien.

Castelsardo gehört ganz sicher zu den schönsten Städten Italiens, der alte Ortskern hat noch immer seine Struktur der mittelalterlichen Festung mit beeindruckenden Bastionen, steilen Treppen und engen Gassen. Die Altstadt “centro storico” von Castelsardo schmiegt sich mit ihren hübschen Häusern und Gassen unterhalb des Kastells an die Felshänge. (mehr …)

Blaue Flagge für Sardiniens Strände!

Sardinien, Cagliari, Strand Poetto

Blaue Flagge für Sardiniens Strände!

Wieder einmal war Sardinien weit vorn bei der Vergabe der begehrten “Blauen Flagge”, einem Symbol, das für Sauberkeit von Wasser und Strand, für Besucherqualität und gute Erreichbarkeit steht.

Für 2013 wird das Symbol für die folgenden neun Strände auf Sardinien vergeben: Strände oben im Norden, in Castelsardo im Nordwesten der Insel: der Strand Castelsardo Ampurias, in der Gallura im Nord-Osten: Punta Tegge und Spalmatore auf La Maddalena, der vorgelagerten Insel, in Palau La Sciumara und Palau Vecchio, in Santa Teresa di Gallura der Strand Rena Bianca und Ponente e Levante,
im mittleren Westen der Insel wurde der Strand von Torregrande in Oristano und im Süden der Strand Poetto in Quartu Sant’Elena, der Hausstrand der Bewohner von Cagliari (Hauptstadt Sardiniens) ausgezeichnet. (mehr …)

Domus de Janas (Feenhaus), Nuraghen und ein unbekanntes Tal auf Sardinien

Sardinien, NuragheUnbekanntes Meilogu: Vulkane, Feenhäuser und ein Tal voller Nuraghen

Die urzeitlichen Grabstätten,die Feenhäuser oder “Domus de Janas”, (ca. 3000 vor Chr. ) findet der aufmerksame Sardinien Reisende auf der ganzen Insel. Man sieht ab und an Schilder mit dem Hinweis “Domus de Janas” am Straßenrand. In ihrem spannenden Blog, wo sie regelmäßig ganz besondere Berichte über die Insel Sardinien veröffentlicht, sehr persönlich erzählt und mit guten Fotos versehen, erklärt Pecora Nera anschaulich die Entstehung der Feenhäuser, der “Domus de Janas” auf Sardinien. (mehr …)

Die zehn schönsten Strände Italiens: 5 sind auf Sardinien!

Sardinien, Osten, Strand von Bari Sardo

Foto: Sigrid Hering

Die zehn schönsten Strände Italiens: Tripadvisor kürt fünf Strände auf Sardinien

Das amerikanische Portal für Reisebewertungen Tripadvisor hat die Gewinner des Travellers’ Choice Beach Awards 2013 bekannt gegeben. Von den zehn schönsten Stränden Italiens liegen fünf Strände auf Sardinien!

In einem wie immer gut recherchierten und mit vielen Links zu den Sardischen Traumstränden versehenen Beitrag über die Strände Sardiniens berichtet das online Magazin sardinien.com von der Bewertung der italienischen Strände in einem eigenen Beitrag.

Die Nummer eins der italienischen Strände ist der Spiaggia dei Conigli in Lampedusa.
Doch schon auf Platz zwei landet der Bilderbuchstrand La Pelosa oben im Norden der Insel bei Stintino. Er bietet  einen wundervollen Blick auf die Insel Asinara und den Wachturm der Isola Piana. Dann folgt die wirklich atemberaubende Bucht Cala Mariolu im Golf von Orosei, im Osten von Sardinien. No. 4 ist die Bay of Silence in Sestri Levante, dem herrlichen Sandstrand Tuerredda an der Südwestküste Sardiniens und No 5. der beliebte Strand Cala Brandinchi bei San Teodoro. Auch die Cala Goloritzè, einer weiteren Bucht im Golf von Orosei, gehört zu den Top 10 der schönsten italienischen Badeziele.

Die Traumstrände La Pelosa und Cala Mariolu haben es übrigens auch in die Top 25 der schönsten europäischen Badeziele geschafft.

Unser Service an der Westküste

O-Solemio: Unser Service auf Sardinien

O-Solemio vermittelt auf Sardinien, meist von Privat Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Ferienunterkünfte mit Bed and Breakfast, wie auch Ferien auf dem Bauernhof – (italienisch: Agriturismo). Unser Service: Wir kennen alle Ferienunterkünfte persönlich, beraten Sie folglich sachkundig und mit Herz. Wir bieten Ihnen vor Ort an der Westküste persönliche Betreuung, wenn mal Fragen aufkommen oder etwas zu klären ist. Ferner steht die Kollegin natürlich auch für Tipps und Tourenplanung zur Verfügung.

Sardinien_algheroSanta_maria_del_mareSardinien_bosaSardinien_September

alle kleinen fotos mit 1x klick aufs foto vergrößern und wieder verkleinern

(mehr …)

Gänsegeier, Bosa, Sardinien

Die Gänsegeier von Sardinien

Mein erster Film. 🙂 Er ist noch etwas wackelig auf den Beinen, doch sehenswert. Er zeigt er die seltenen Gänsegeier auf Sardinien. Seit 5 Jahren reise ich für meine Webseite o-solemio.de über die Insel, nun ist es mir endlich gelungen, die Vögel in freier Wildbahn zu beobachten. Dies schrieb ich 2012, doch inzwischen ist es mir noch öfter gelungen, die scheuen Tiere zu beobachten. Vor allem auf der Verbindungsstraße von Alghero nach Bosa ist die Chance groß, in der Menschenleeren Felslandschaft Gänsegeier im Flug zu beobachten.

Wie das oft so ist… man versucht, etwas zu finden, aber es gelingt nicht. Und dann, wenn man garnicht daran denkt, klappt es plötzlich.
So ging es mir mit den Gänsegeiern, denn ich hatte schon viel über die majestätischen Vögel gelesen, aber auf Sardinien noch nie einen gesehen.
Das sich dies änderte verdankte ich dann einem toten Schaf auf einer Pferdekoppel am Straßenrand. Dazu ein wenig Glück und Zufall sowie Neugier. Und der Schönheit der Insel Sardinien :-), denn ich bin dort nie ohne Kamera unterwegs.

Ich wollte eine Blütenwiese fotografieren und fuhr an den Seitenstreifen. Dadurch schreckte ich eine ganze Schar Gänsegeier auf, die sich am Fleisch eines toten Schafes labten.
Die Tiere sind sehr sehr scheu, ich bin wirklich glücklich, dass ich sie so lange beobachten konnte. Schaut selbst.

Herbstfeste

Herbstfeste in Sardinien

Die Herbstfeste, die alljährlich auf Sardinien im Landesinneren gefeiert werden, sind eine gute Gelegenheit, alte Gewerbe, Geschichte und Folklore der Insel kennen zu lernen. Natürlich sind sie auch hervorragend zur Unterhaltung und Förderung der Bergdörfer geeignet. Freuen Sie sich auf den Weinmonat und den Herbst! Bis Mitte Dezember geht es in vielen weiteren Ortschaften um Wein, Brot, Käse, Wurst, Nüsse, Kastanien und Kunsthandwerk.
Sardinen.com hat auf seiner Seite ein Liste der verschiedenen Aktivitäten. Die Termine und mehr Informationen finden Sie aktuell bei Sardinien.com im Veranstaltungskalender. (mehr …)

Blaue Flaggen

Bandiera blu – Blaue Flaggen für Sardiniens Strände

Blaue Flaggen

Marina di Sorso

Blaue Flaggen für italienische Strände – Sardinien hat 2011 gleich 5 der begehrten Auszeichungen bekommen!

Die Fee-Umweltstiftung (Foundation for Environmental Education) zeichnet alljährlich italienische Strände mit hoher Qualität aus.
Bewertet wurde in umfangreichen Analysen die Meerwasserqualität an den Stränden Italiens. Außerdem umweltbewusstes Vorgehen in der Tourismusbranche, Parkmöglichkeiten, sowie sanitäre Anlagen. Zudem die Strandbewachung und weitere verfügbare Einrichtungen. (mehr …)

Fotos der Westküste

Ein paar Fotos der Westküste von Sardinien

Viel Spaß bei der Urlaubsvorbereitung mit Fotos der Westküste!

So langsam entstehen im Kopf Ideen zum Frühling auf Sardinien. Es ist nicht mehr lang!
Ein paar Fotos von meinem letzten Sardinienaufenthalt zur Appetitanregung ;-).
Die Westküste ist für mich besonders reizvoll, weil sie ruhigere Küste ist. Unbestritten haben alle Küsten Sardiniens ihren ganz eigenen Reiz. Der Westen mit seiner Weite und Ruhe zieht mich dennoch ganz besonders an.

Einfach schauen, beginnen zu träumen und in Gedanken in den Süden reisen. Das geht prima beim Betrachten von Fotos.
Strände der Westküste kannst du dir hier anschauen.

Alghero:
Fotos der WestküsteFotos der WestküsteFotos der WestküsteFotos der Westküste

(mehr …)

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Akzeptieren Ablehnen Datenschutzzentrum Datenschutz-Einstellungen