Haben Sie besonders gute oder schlechte Erfahrungen mit Auto-Verleih Firmen auf Sardinien gemacht?

Hier möchte ich ein Forum für Ihre Erfahrungsberichte anbieten, damit möglichst viele meiner Gäste von gute wie auch schlechten Erfahrungen beim Auto-Verleih profitieren.

Auto-Verleih GOLDCAR

Mit Goldcar war das so:

Nachdem wir fast 2 Stunden am Schalter angestanden haben, wurden uns die Schlüssel für den Wagen auf den Tresen gelegt und wir wurden genötigt, teure Zusatzversicherungen abzuschließen. Das hatten wir aber alles schon bei der Buchung erledigt und demzufolge abgelehnt. Nach einigen unfreundlichen Worten

bekamen wir auf einmal andere Schlüssel mit dem Hinweis, dass Auto steht auf Stellplatz Nr.XX. Dort stand es aber nicht und nach ca 30 min Suchen fanden wir es endlich, allerdings total eng zwischen anderen Autos und einer Mauer. Nur ein versierter Fahrer bekam das Fahrzeug aus dieser Lücke (zum Glück ist mein Mann einer :-) )

Bei der Rückgabe ging der Mitarbeiter von Goldcar gezielt zur Beifahrerseite und bemängelte einen Kratzer, den man unwissend überhaupt nicht sah.
Er machte Fotos und forderte uns auf, eine Rechnung von 300 Euro zu bezahlen.
Das Auto war natürlich nach 14 Tagen etwas staubig und der vermeintliche Kratzer war von einem Zweig, der über den Staub geschleift ist. Ich habe dann mit meiner Hand die Stelle poliert und schon war kein Kratzer mehr zu sehen. Allerdings wollte der Goldcar Mitarbeiter davon nichts mehr wissen und beharrte auf seiner Feststellung. Er war auch nicht bereit ein neues Foto ohne Kratzer zu machen. Es gab unschöne Diskussionen.

Bezahlt vor Ort haben wir nicht, aber der Betrag wurde dann von der Kreditkarte abgezogen. Als wir wieder zu Hause waren, haben wir uns auch an die Mitwagenfirma gewandt, es gingen etliche Mails hin und her. Wir wurden aber nur abgewimmelt und blieben auf den Kosten sitzen. Das war wirklich eine gezielte Abzocke.
Deshalb nie wieder Goldcar.

Bericht von Frau K, PKW geliehen im August 2015